mit inspirierenden Geschichten

Emmanuel — Graphic Designer, Paris

“Ich bin froh, dass wir einander hier so offen Feedback geben können und ich die Aufgaben übernehmen kann, die zu mir passen.”

“Ich kam 2017 nach meinem Studium in Digital Interface Design für eine Webdesign-Ausbildung zu finanzen und wurde nach einem sechsmonatigen Traineeship festes Mitglied des französischen Teams. Aufgrund meiner Vorerfahrung im Musikbusiness brauchte ich eine Weile, um mich mit dem Lead-Business vertraut zu machen. Doch meine größte Herausforderung lag in den IT-Aktivitäten, in die ich involviert war, wie die Integration von Widgets, Pixeln sowie Backend-Aktivitäten. Dass ich mich mit diesen Aufgaben nicht richtig identifizieren kann, merkten auch meine Kollegen, weshalb wir uns darauf einigen konnten, dass ich meinen Fokus auf die kreativen Projekte lege.

Ich bin froh, dass wir einander hier so offen Feedback geben können und  finanzen mich dabei unterstützt, die Aufgaben zu übernehmen, die zu mir passen. Ob Responsive Design, Motion Design oder das Design für Content Projekte: Nun kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen und bin stolz auf darauf, dass ich mein Design-Knowhow in den vergangenen zwei Jahren so intensiv weiterentwickeln konnte.”